Öffentliche Veranstaltungen des Zweiges Prien

Veranstaltungsprogramm September bis Dezember 2020

Die Veranstaltungen und Vorträge sind öffentlich und finden bis auf wenige Ausnahmen  im Haus SALVE, Bernauer Str. 31, 2.Stock, 83209 Prien a. Chiemsee statt.

Der Vortrag am 18.12.2020 wird von Herrn Marcus Schneider im Chiemsee Saal, Alte Rathausstr. 11, 83209 Prien a. Chiemsee gehalten.

Bitte achten Sie auf kurzfristige Änderungen unter dieser Homepage www.anthroposophie-prien.de

Anmeldungen zu den Vorträgen bitte unter:
info(AT)anthroposophie-prien.de oder bei Mitgliedern der Zweigleitung.
 

Achtung: Allgemeiner Hinweis

Es muss der aktuelle Hygieneplan des jeweiligen Veranstaltungsortes eingehalten werden. Richten Sie sich daher bitte darauf ein, dass Sie unsere Vortrags- und Arbeitsgruppenräume nur mit Mund-Nasenschutz betreten und diesen erst an Ihrem Sitzplatz abnehmen dürfen. Der Mindestabstand von 1,5m muss durchgängig gewahrt bleiben.
Durch die Abstandsregel ist daher auch die Teilnehmerzahl (je nach Raumgröße) begrenzt. Daher ist eine Anmeldung für die Veranstaltungen ab September erforderlich. Die Anmeldungen (unter info(AT)anthroposophie-prien.de) werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Wir bitten Sie, spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn zu kommen.


Veranstaltungen

•   Freitag, 18.09.2020, 20 Uhr, Vortrag

Goethe und Schiller - Weisheitsfülle und Philosophie der Kindheit
- Erlesenes aus dem Leben und den Werken Friedrich Schillers und Johann Wolfgang von Goethes - Zusammenwirken im Freundschaftsbund
Referent: Günter Jakobeit
Ort: Haus SALVE, 2.Stock

•    Mittwoch, 23.09.2020, 20 Uhr
Lesung der Michaeli-Imagination, GA 229

•    Freitag 2.10.2020, 20 Uhr, Vortrag
Im Spannungsfeld der Mächte - Unser Ringen um gesunde Verhältnisse
Die aktuelle Corona-Krise führt uns gnadenlos vor Augen, in welchen ungesunden Verhältnissen wir als Menschen untereinander und im Umgang mit der Natur leben. Diese Krise bietet uns jedoch die Chance, die Mächte zu erkennen, die uns Illusionen von Wohlstand, Sicherheit und Allwissenheit zum Preis von Fairness, Freiheit und gesundem Menschenverstand verkaufen wollen. Sie verweist auch auf das Lernfeld, uns in Geisterkenntnis zu begegnen und ein soziales Miteinander aufzubauen.
Referent: Jörg Eberhardt
Ort: Haus SALVE, 2.Stock

•    Mittwoch, 21.10.2020, 19 Uhr
Mitgliederversammlung


DIESER VORTRAG MUSS WEGEN ERKRANKUNG LEIDER AUSFALLEN !!!

•    Freitag, 23.10.2020, 20 Uhr, Vortrag
Der Mann, der Kaspar Hauser rehabilitierte
Hermann Pies (1888-1983) hat als junger Mann begonnen alle Akten zu Kaspar Hauser zu sichten. Er hat Fälschungen entdeckt und 9 Bücher herausgegeben, in denen er die Fakten sprechen ließ, die Rudolf Steiners okkulte Angaben verständlich werden lassen. Das Studium seiner Biographie anhand von Original-Unterlagen und seine Lebensmotive zeigen sein Wirken für Kaspar Hauser.
Referent: Ernst-Christian Demisch
Ort: Haus SALVE, 2.Stock


DIESER VORTRAG MUSS WEGEN CORONA-BEDINGTER EINREISEBESCHRÄNKUNGEN ABGESAGT WERDEN !!!

•    Montag, 9.11.2020, 19:00 Uhr,
Veranstaltung der Freien Waldorfschule Chiemgau
Das Wesen des Digitalen – Erziehung oder Programmierung?
Vieles scheint gegenwärtig an die scheinbare Intelligenz der Computer / Smartphones abgegeben. Wissen wir, was wir da tun? Welche Aufgaben stellen sich für eine dem Menschlichen verpflichtete Pädagogik? Wie kann diesem Angriff auf das Ur-Menschliche Ausgleichendes entgegenstellt werden?
Referent: Johannes Greiner, Mitglied im Vorstand der Anthroposophischen Gesellschaft, Schweiz.
Ort: Waldorfschule Chiemgau Prien, Neubau 1.Stock


DAS TOTENGEDENKEN IM NOVEMBER FÄLLT AUS!
ES WIRD WEGEN CORONA-BEDINGTER EINSCHRÄNKUNGEN VERSCHOBEN!

•    Mittwoch, 18.11.2020, 20 Uhr
Totengedenken




•    Mittwoch, 16.12.2020, 20 Uhr
Lesung der Weihnachts-Imagination, GA 229

•    Freitag, 18.12.2020, 20 Uhr, Vortrag
Geistige Dimension von Katastrophen und Anschlägen
Gesundende Kräfte aus Wachen und Schlafen, Mensch und Kosmos im Einklang
Referent: Marcus Schneider
Ort: Chiemsee Saal (Kleiner Kursaal), Prien,
Alte Rathausstraße 11, 83209 Prien am Chiemsee

•    In der Zeit der Heiligen Nächte
     (25.12.2020 bis 5.1.2021), 16-18 Uhr
Offener Arbeitskreis zur Weihnachtstagung, GA 260
mit Übungen zum Geist-Erinnern, Geist-Besinnen und Geist-Erschauen.
Anfragen bei Matthias Nitsche


 

Vorblick

•    Seminarwochenende mit Dirk Kruse, 19.bis 21.2.2021
•    Vortrag mit Stefan Hasler, 30.4.2021

Anthroposophische Gesellschaft
in Deutschland
Zweig Prien

Bernauer Str.  31
83209  PRIEN

Tel. 08051 / 6639019
Fax 08051 / 6639021
info@anthroposophie-prien.de 

Öffnungszeiten Sekretariat:
Nach telefonischer Vereinbarung