Veranstaltungen des Zweiges Prien

Achtung: Aktueller Hinweis


Mit der Dreizehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (13. BayIfSMV) vom 5. Juni 2021 https://www.verkuendung-bayern.de/files/baymbl/2021/384/baymbl-2021-384.pdf  sind nach §22 Abs.2 außerschulische Bildungsangebote nun wieder in Präsenzform möglich, allerdings weiterhin abhängig von den 7-Tage-Inzidenzzahlen unter 100 in der Region.

Nun sind diese Zahlen bereits seit 13.Mai kontinuierlich unter 100, seit 26.Mai sogar unter 50:
https://www.corona-in-zahlen.de/landkreise/lk%20rosenheim/

Dennoch gilt bei den Veranstaltungen weiterhin die Einhaltung des Hygienekonzeptes an den jeweiligen Veranstaltungsorten.


Zweigarbeit
für Mitglieder und eingeführte Gäste
Ort: Haus SALVE

•    mittwochs, 20 Uhr, ab 9. Juni 2021 (11.Vortrag, vorbereitet durch Fr.Chr.-M.Luxenhofer)
Lebendiges Naturerkennen, Intellektueller Sündenfall und spirituelle Sündenerhebung GA 220


Anfragen bei Zweigleitungsgruppe:
J.Eberhardt, Föhrenstr.8, 83125 Eggstätt, Tel: 08056/2981642
Chr.-M.Luxenhofer, Birkenweg 2, 83229 Aschau/Chiemgau, Tel:08052/9574066
M.Nitsche, Römerweg 1, 83224 Grassau, Tel: 08641/5929246
Dr.A.Pröbstl, Sudetenweg 8, 83093 Bad Endorf, Tel: 08053/799163
H.Weiß, Albachinger Str 1A, 83533 Edling Tel: 08071/1041541
A. Zimmermann, Neugartenstr. 40, 83209 Prien, Tel: 08051/9659060